smallstage – nachklapp

Auf die Frage „Wie war’s“ im Sound7-Forum

Für die Bands war es nach deren Aussagen gut – für meinen Geschmack waren deutlich zu wenig Gäste da. 

Ich möchte eigentlich die Smallstage-Konzertreihe weiterführen – aber in Zukunft wohl nur noch so, dass Zuschauer einen Grundeintritt zur Kostendeckung für Werbung, Verpflegung und Technik zahlen müssen, dessen eventueller Überschuss an die Bands geht. Gage wird es aber nur noch auf Hut geben. Konzerte mit Smallstages mit Bands, die von Anfang an eine bestimmte Gage oder ein Fahrtgeld wollen wird es deshalb nicht mehr geben. Ist zwar eigentlich nicht fair – aber leider für mich die einzige Möglichkeit eine solche Konzertreihe weiterzuführen.Herzlich bedanken möchte ich mich bei einer Band, die auf ihr Fahrtgeld verzichtet hat – obwohl sie es wie alle anderen Bands sicher verdient hatten, bei Zuschauern, die mehr Eintritt gezahlt haben als sein musste (Es wurde Spaßeshalber ein Seniorentarif mit 10€ eingeführt nachdem die nachfrage nach Seniorenermäßigung aufkam) und bei einem Mitarbeiterteam, das teilweise nicht nur Eintritt zahlt – sondern auch sonst vieles finanziell Mitträgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.