Top-CD’s 2007

Meine Top-CD’s aus 2007 (ohne wertende Reihenfolge):

6 Song Demo – Florian Ostertag
Endlich hat es Herr Ostertag geschafft neue Musik von sich zum Kauf anzubieten. Mein Tipp für alle die die Chance haben Flo live zu sehen aber schon vorher bei MySpace mal reinhören wollen: Hebt euch Oh Oh! auf – live den Song zum ersten mal zu erleben hat wirklich was Wink
Cover the Sky with Gold – September Leaves
Einfach schöne Musik zum Träumen und Nachdenken. Herrlich – vor allem mit Florian ostertag im Doppelpack Live!
Oh! Cravity – Switchfoot
Tolle Scheibe – Rockt einfach gut. Ein Freund von mir der eigentlich beschlossen hat beim Christmas Rock in Neuffen zum letzten mal auf ein christliches Rockkonzert zu gehen weil er sich sonst so alt vorkommt hat diese Aussage nach dem hören dieser Scheibe revidiert!
Reisefieber – Jens Böttcher
Ist doch schon genug darüber geschrieben – oder?
The Black Rose EP – Blindside
Dauergehört beim lernen auf die Prüfungen am ende des Sommersemesters – war sehr cool!
Pride of Creation – Ceil
Die CD ist noch ziemlich frisch, trotzdem hat sie mich überzeugt hier aufgelistet zu sein. Ich hoffe die Jungs 2008 auch bei größeren Events Rocken zu sehen. Modelling dream ist vielleicht ein bisschen zu kurz geraten, rockt aber nicht weniger als Pride of Creation. Auch das ruhige get the Key ist richtig gut, genauso wie today, picture of your mind,…

2007 entdeckt, gleichwichtig für mich wie die oben angeschriebenen aber schon früher erschienen:

Solitary Man – Johnny Cash
kurz nach dem Walk the Line-Film hab ich mir eine Best-Of von Jonny Cash gekauft. War irgendwie entteuscht und konnte eigentlich garnicht verstehen, warum so viele Musiker ihn als Vorbild oder Inspirationsquelle sehen. Seitdem ich die Solitary Man gehört habe verstehe ich es. Ausdrucksstarke Stimme, gedanken über das was nach dem Tod kommt, mal fröhlich, mal traurig, mal nachdenklich… Und außerdem extrem günstig zu kaufen!
Songs for Christmas Vol. 1-5 – Sufjan Stevens
Hab ich zum Geburtstag bekommen, vielen Dank nochmal dem Johannes! Bin eigentlich kein großer Fan von Weihnachtsliedern von CD. Lieber spiele ich selbst am Weihnachtsbaum. Aber diese 5 EP’s sind einfach richtig gut.
We Are music – Pär Hagström & Circus Transmopol
Wer schon immer mal wissen wollte wie es klingen würde, wenn Lampshade mit einer Zirkuskapelle zusammen Musik machen würden, kann sich hier das Ergebniss anhören:

Ausblick auf 2008: Hoffentlich bald die neue von Sarah Brendel – auf die hab ich ja auch schon in diesem Jahr gehofft Wink

2 Gedanken zu „Top-CD’s 2007“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.