Sarah gab ne Party – und ich war dabei

Sonntag Abend – circa 18:30 – Gemeindehaus Neuffen: Sarah eröffnet das Potluck-Buffet.
20:09 – Didi definiert, dass die Uhr jetzt auf 19:45 steht und somit der zweite Teil des Abends jetzt beginnen kann. Und der Vorhang öffnet sich.

Nach ein paar Songs erzählt Sarah, dass sie sich besonders freut, weil heute Abend viele Freunde, deren Musik sie bisher teilweise auch nur bei MySpace gehört hat. Und so spielten 14 verschiedene Acts aus 1-4 Personen jeweils 1-2 Songs. In ein paar Tagen werd ich noch ein paar Videos mehr online stellen, will aber die Künstler erstmal vorher fragen…

Am Ende gab Sarah nochmal ein paar Songs zum Besten.

Alles in allem war es ein cooler Abend – vor allem weil ich viele Leute getroffen hab und Künstler gesehen hab, die ich bisher nur in MySpace gesehen habe. Wenn die alle noch CD’s dabei gehabt hätten wäre ich arm geworden – so war es einfach nur schön und ich warte auf die Fortsetzung 😉

Mehr Bilder gibts bald wahrscheinlich bei Tom.

Ein Gedanke zu „Sarah gab ne Party – und ich war dabei“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.